Region

Auf dem Weg zum nächsten Ziel

07.07.2007, Von Sabine Bauknecht — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jury des Deutschen Schulpreises zu Besuch im Gymnasium Neckartenzlingen

NECKARTENZLINGEN. Jenseits der Pisastudie gibt es gute Schulen. Diese Meinung vertritt sicher nicht nur Professor Doktor Jürgen Oelkers. Der Züricher ist Mitglied der Jury, die den Deutschen Schulpreis verleiht. Da das Gymnasium Neckartenzlingen unter den 14 Schulen steht, die aus 170 schriftlichen Bewerbungen in die engere Auswahl kamen, war am Mittwoch und am Donnerstag hoher Besuch im Mühlenort. Das Team aus vier Jurymitgliedern besuchte den Unterricht, genoss das Essen der Mensa und führte Gespräche mit Eltern, Lehrern sowie Schülern. Ihre Eindrücke gaben sie in der abschließenden Pressekonferenz bekannt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Region