Anzeige

Region

Anerkennung für die Wehr

02.03.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Feuerwehr-Abteilung Aich hatte zur Versammlung eingeladen

Ehrungen für mehr als 15 Dienstjahre nahm in Aich Feuerwehr-Abteilungskommandant Jochen Wezel (links) und Stellvertreter Gerhard Sterr (rechts) vor. Foto: pm
Ehrungen für mehr als 15 Dienstjahre nahm in Aich Feuerwehr-Abteilungskommandant Jochen Wezel (links) und Stellvertreter Gerhard Sterr (rechts) vor. Foto: pm

AICHTAL-AICH (pm). Zu 46 Einsätzen wurde die Feuerwehr in Aich im Jahr 2018 gerufen, davon ein Einsatztag mit 68 Einsatzadressen.

Im Feuerwehrhaus in Aich begrüßte Abteilungskommandant Jochen Wezel die Gäste und erinnerte mit ehrenden Worten an die verstorbenen Kameraden in 2018. Zum Ende des Dienstjahres 2018 waren 52 Feuerwehrangehörige in der Einsatzabteilung tätig. Die Feuerwehr rückte zu zwölf Brandeinsätzen, 15 Hilfeleistungen, einem Verkehrsunfall und weiteren unterschiedlichen Einsätzen aus. Ein Unwettereinsatz am 25. Mai 2018 war so heftig, dass die 68 Einsatzadressen nur mit Unterstützung weiterer Wehren aus dem Umkreis zu bewältigen war.

Es gab viele Lehrgänge. Im Oktober folgte dann noch mit einer gemischten Gruppe der Abteilungen Aich und Grötzingen das Ablegen des Leistungsabzeichens in Bronze. Die Feuerwehr war an insgesamt 207 Tagen in Aktion.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Anzeige

Region