Region

Altdorfer in Gründerstimmung

05.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Positive Resonanz auf Informationsveranstaltung zu Bürger-Energie-Genossenschaft

ALTDORF (ha). Die Informationsveranstaltung zu der Gründung einer Bürger-Energie-Genossenschaft für Altdorf im Bürgerzentrum war ein Erfolg. Viele Altdorfer zeigten sich von der Idee angetan und machten sich über das einzigartige Projekt kundig.

Neben den Gemeinderäten nahmen auch Michael Gutjahr, Alexander Weihler und Jens Gehrt teil, die alle zum Fachbereich der EnBW gehören, sowie Dr. Helmut Groß, Referatsleiter vom Genossenschaftsverband Stuttgart. Moderatorin Elisabeth Strobel charakterisierte Altdorf in ihrer Eingangsrede als eine der „jüngsten, umweltfreundlichsten und kleinsten Gemeinden in Baden Württemberg, aber auch eine der aktivsten in Sachen erneuerbare Energie“.

Bürgermeister Joachim Kälberer betonte in seiner Rede, Altdorf sei im Kreis Esslingen die einzige und die erste Gemeinde, die eine Bürger-Energie-Genossenschaft gründen möchte. Die Investitionen in erneuerbare Energien solle allen Einwohnern, unabhängig von der Größe des Geldbeutels, ermöglicht werden. Mit der Gründung einer Genossenschaft werde dieses Ziel erreichbar und jeder Einzelne könne sich nach seinem Interesse und seiner Leistungsfähigkeit beteiligen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Region

Zweckverband „Region am Heidengraben“ gegründet

Einstimmig haben am Mittwoch die Gemeinden Erkenbrechtsweiler, Grabenstetten und Hülben den Zweckverband Region am Heidengraben gegründet und der Satzung zugestimmt. Nach dem Gesetz über kommunale Zusammenarbeit soll Verbandsvorsitzender in der Regel ein Bürgermeister einer Gemeinde oder ein…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region