Region

600 Euro für Großbettlinger Skater

21.08.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit einer Spende in Höhe von 600 Euro unterstützt das Bäckerhaus Veit die Abteilung Inline Skating des Turn-, Sport- und Gesangvereins Großbettlingen. Am Dienstag überreichte Geschäftsführer Michael Krug (rechts) den Scheck in der Großbettlinger Filiale des Bäckerhauses. Der Betrag kommt drei jungen Sportlern im Alter von 13 bis 14 Jahren zugute. Tamara Felbinger, Marvin Weinmann und Lucie Hägele (von links) nahmen erfolgreich an der Junioren-Europameisterschaft im Speed Skating Ende Juli in Belgien teil. Tamara Felbinger errang mit der deutschen Staffel sogar die Goldmedaille. Allerdings entstanden Kosten für die Unterbringung der Sportler, ihrer Eltern sowie der Begleiter und Trainer. Ein Teil dieser Aufwendungen soll nun durch die Spende gedeckt werden. „Wir unterstützen regelmäßig Projekte in der Umgebung, die mit Sport oder Jugend zu tun haben“, sagte Krug. Am 24. Juli wurden dafür in der Großbettlinger Filiale einen Tag lang Brezeln verkauft. Insgesamt 900 Stück gingen über die Ladentheke. Der Erlös wurde aufgerundet und den Skatern zur Verfügung gestellt. Hartmut Knechtel, stellvertretender Vorstand des Turn-, Sport- und Gesangvereins (hinten links), und Martin May, Leiter der Abteilung Inline Skating (hinten rechts), nahmen die Spende entgegen. „Leider sind wir noch immer eine Randsportart“, bedauerte Knechtel und bedankte sich für die Unterstützung. sam


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Region