Region

50 Jahre St. Peter Bempflingen

26.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (ma). Am Sonntag, 1. Juli, feiert die Katholische Kirchengemeinde St. Peter in Bempflingen ihr 50-jähriges Kirchenjubiläum. Aus diesem Anlass findet um 10.30 Uhr ein feierlicher Festgottesdienst mit Domkapitular Thomas Weißhaar statt. Die ganze Gemeinde freut sich, dass auch die früheren Pfarrer Franz Schmid und der Erbauer der Kirche, Pfarrer i. R. Gebhard Lutz (zuletzt Pfarrer in Bad Urach) mit dabei sein werden. Die gesamte Kirchengemeinde der Seelsorgeeinheit Neckar-Aich sowie die bürgerliche Gemeinde sind zum Festgottesdienst und zum anschließenden Stehempfang im Heim neben der Kirche eingeladen.

Die Einweihung der St.-Peters-Kirche, eine von vier während der Seelsorge von Pfarrer Gebhard Lutz erbauten Kirchen, erfolgte am 19. August 1962 durch den damaligen Weihbischof Wilhelm Sedlmeier. Sie galt und gilt heute noch mit ihrem parabolisch geschwungenen Dach, einem von Professor Geyer, Ulm, entworfenen Fensterband in Betonglas, das dem Kirchenraum einen eigenartig mystischen Charakter verleiht, und ihrem frei stehenden, in einem Guss betonierten Glockenturm (im Volksmund Korkenzieherturm genannt) als eine der modernsten Kirchen in der Diözese.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Region