Region

4000 Euro für bedürftige Kinder

03.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

4000 Euro für bedürftige Kinder

Der Rotary Club Nürtingen-Kirchheim hat eine Spende in Höhe von 4000 Euro an das Kinder- und Jugendheim Neuhausen übergeben. Im Bild zu sehen ist Rotary-Präsident Rudolf Gregor (rechts) mit Siegfried Stark vom Kinderheim Neuhausen (Mitte) und Joerg Hauber (links), der seit Jahren den Kontakt zwischen dem Kinderheim und dem Rotary Club hält. Mit dem Geld wird das Projekt „FRIZ“ – Mittagessen für Kinder, die in einer Tagesgruppe sind, deren Eltern das Geld für eine warme Mahlzeit nicht aufbringen können – unterstützt. FRIZ steht für flexible, regionale, integrierte und zentrale Erziehungshilfeangebote im Lebensfeld der Betroffenen. Im Rahmen von FRIZ werden in enger Kooperation mit der Stadt Ostfildern und dem Landkreis Esslingen vom Kinder- und Jugendheim Neuhausen passgenaue Hilfen für Familien, Kinder und Jugendliche vor Ort entwickelt. Die Hilfe von FRIZ ist zentral im Gemeinwesen angesiedelt, das heißt dass verschiedene Angebote unter einem Dach erreichbar sind – also kurze Wege für Helfer und Hilfesuchende. Das heißt auch, dass die FRIZ-Betreuer am selben Ort arbeiten wie die Kollegen vom Sozialen Dienst und beim Jugendamt und eine Bürogemeinschaft bilden. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Region