Anzeige

Region

27 neue Fachkräfte für Landwirtschaft

31.05.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Abschlussabend nach mehrmonatiger Fortbildung

NÜRTINGEN (pm). 27 Schüler der Fachschule für Landwirtschaft trafen sich kürzlich zu ihrem Abschlussabend, bei dem Schulleiter Dr. Reinhold Klaiber den Abteilungspräsidenten am Regierungspräsidium, Dr. Kurt Mezger und Michael Zimmermann, den Vorsitzenden des Vereins Landwirtschaftliche Fachbildung im Kreis Esslingen, begrüßen konnte.

Die Ansprüche an die Landwirte, und gerade auch an Nebenerwerbslandwirte seien in den letzten Jahren stark gestiegen, so Mezger bei der Überreichung der Abschlusszeugnisse. Zwei Winter lang hatten die Schüler wöchentlich je acht Stunden in den Fächern Pflanzenbau, Tierhaltung und Unternehmensführung absolviert. Den Jahresurlaub mussten sie für Lehrgänge in Aulendorf (Rinder und Grünland), Boxberg (Schweine), Marbach (Pferde) und Kirchheim (Landtechnik) opfern. „Das war ganz schön anstrengend, aber es war eine lehrreiche Zeit“, so das Fazit der Teilnehmer.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 55%
des Artikels.

Es fehlen 45%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Region