Anzeige

Region

1,5 Millionen gegen Energieverschwendung

11.03.2009, Von Ralph Gravenstein — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Experten stellen Energie-Analyse zu Bildungszentrum Auf Mauern vor: Umfassender Handlungsbedarf

BEMPFLINGEN. Rund 1,5 Millionen Euro dürfte es kosten, Schule und Kindergarten „Auf Mauern“ energietechnisch auf die Höhe der Zeit zu bringen: Das war das Fazit eines Berichts, den am Montagabend Experten der STEG Stadtentwicklung GmbH dem Gemeinderat präsentierten. Gut die Hälfte dieser Summe müsste in die Schule investiert werden, wo etwa alle Fenster ausgetauscht und die Wärmedämmung des Dachs verbessert werden sollten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Anzeige

Region