Schwerpunkte

Region

23.11.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aufgrund ihrer großen Verdienste, ihrem Einfühlungsvermögen und ihrer innovativen Kraft wurde Inge Hafner zum Ehrenmitglied des Kreisseniorenrats ernannt. In bewegten Worten ließ die Geehrte 30 Jahre Altenhilfe Revue passieren. Ihr Ziel war und ist „Hinführung zu einem selbstbestimmten Leben in gesunden, aber auch belasteten Jahren“. Sie bedankte sich für das konstruktive Miteinander und die gemeinsame zielführende Arbeit. „Wir partizipieren von Ihrem großen Schatz an Fachwissen, von Ihren sprudelnden Ideen, Ihrer stetigen Unterstützung und wissen, was dies Gutes für die Älteren in unserem Landkreis und dem Kreisseniorenrat bedeutet“, so der Vorsitzende des Kreisseniorenrats Esslingen, Rainer Häußler.

Region