spitze

20.04.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Endlich ist Ostern! Und da braucht’s Eier. Natürlich nicht die, die sich der erneut künftig einstmalige Fußballstolz VfB Stuttgart normalerweise ins Tor genannte Nest legen lässt. Davon gibt es eh schon so viele, dass eine die Herzgesundheit aller Menschen bedrohende Cholesterin-Epidemie kurz bevorsteht. Nein. Es braucht keine sprichwörtlichen Eier. Sondern eben Ostereier.

 

Indes stellt sich die Frage: Über welche symbolischen Ostereier würden sich die Nürtinger am meisten freuen? Ein Verkehrs-Ei vielleicht? Eine gute Fee, die auf einmal alle Baustellen wegzaubert? Zugegeben: Das wäre sogar von einer mit magischen Kräften ausgestatteten Fachkraft zu viel verlangt. Alle faulen Eier von der Straße zaubern? Da könnte man ja gleich daran glauben, der VfB gewinnt eines der letzten Saisonspiele . . .

 


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Region