Interessieren Sie sich für Kommunalpolitik?

16.11.2019

Die Kommunalpolitik ist das gesamte politische Handeln innerhalb einer Kommune. Sie besteht aus einem Zusammenspiel der Gemeinderäte mit der Verwaltung und den Wählern. Zu den Aufgaben von Kommunen gehören unter anderem der öffentliche Personennahverkehr, die Infrastruktur der Gemeinde, also Straßen, Kanäle und auch schnelles Internet, die Kinderbetreuung, Treffs für alle Altersklassen oder Sanierungen von Schulgebäuden.

Die Kommunalwahl steht alle fünf Jahre in den Gemeinden an, kandidieren kann jeder wahlberechtigte Bürger. Ein Bürgermeister oder Oberbürgermeister wird alle acht Jahre gewählt.

Wir haben Passanten in der Fußgängerzone Nürtingens gefragt, ob sie sich für die Kommunalpolitik interessieren und welche Themen ihnen besonders wichtig sind.
sow

  • Bettina Schöllhorn: „Ja, denn ich bin seit Kurzem als Ortsvorsteherin in Zizishausen tätig. Dort vertrete ich die Interessen der Bürger und nehme mir ihre Anliegen zu Herzen. Persönlich interessiere ich mich sehr für die Bildungspolitik, für den öffentlichen Personennahverkehr und auch für den Wohnraum in der ganzen Region Stuttgart.“

    Bettina Schöllhorn: „Ja, denn ich bin seit Kurzem als Ortsvorsteherin in Zizishausen tätig. Dort vertrete ich die Interessen der Bürger und nehme mir ihre Anliegen zu Herzen. Persönlich interessiere ich mich sehr für die Bildungspolitik, für den öffentlichen Personennahverkehr und auch für den Wohnraum in der ganzen Region Stuttgart.“

  • Holger Wagner-Walk: „Ich interessiere mich sehr für Politik, besonders für die Wirtschafts- und die Außenpolitik. Vor ein paar Jahren habe ich mich auch für den Gemeinderat aufstellen lassen. Außerdem ist es sehr wichtig, wählen zu gehen. Die Politikverdrossenheit der Jugendlichen ist ein Problem, das behoben werden muss.“

    Holger Wagner-Walk: „Ich interessiere mich sehr für Politik, besonders für die Wirtschafts- und die Außenpolitik. Vor ein paar Jahren habe ich mich auch für den Gemeinderat aufstellen lassen. Außerdem ist es sehr wichtig, wählen zu gehen. Die Politikverdrossenheit der Jugendlichen ist ein Problem, das behoben werden muss.“

  • Sabine Heimberger: „Ja, denn seitdem ich Mutter von 18 Monate alten Zwillingen bin, merke ich, dass beim Thema Kinder und Familie noch einiges zu tun ist. Es sollte mehr Kitaplätze geben und Familien sollten mehr gestärkt werden, gerne auch finanziell. Wählen gehe ich auf jeden Fall, nur so kann man sich richtig einbringen.“

    Sabine Heimberger: „Ja, denn seitdem ich Mutter von 18 Monate alten Zwillingen bin, merke ich, dass beim Thema Kinder und Familie noch einiges zu tun ist. Es sollte mehr Kitaplätze geben und Familien sollten mehr gestärkt werden, gerne auch finanziell. Wählen gehe ich auf jeden Fall, nur so kann man sich richtig einbringen.“

  • Dragan Tomicic: „Ich finde Kommunalpolitik bedeutsam, denn es gibt immer Dinge, die verbessert werden sollten. Mir ist wichtig, dass die Stadt sauber ist, es sollte mehr Veranstaltungen geben, die die Menschen zusammen bringen, wie zum Beispiel die Musiknacht. Außerdem könnte der Spielplatz an der Kreuzkirche erneuert werden.“

    Dragan Tomicic: „Ich finde Kommunalpolitik bedeutsam, denn es gibt immer Dinge, die verbessert werden sollten. Mir ist wichtig, dass die Stadt sauber ist, es sollte mehr Veranstaltungen geben, die die Menschen zusammen bringen, wie zum Beispiel die Musiknacht. Außerdem könnte der Spielplatz an der Kreuzkirche erneuert werden.“

  • Angelika Rieger: „Ich interessiere mich für die Kommunalpolitik. Die Stadt arbeitet aber gerade eher rückwärts als vorwärts. Es gibt nicht mehr so viele Einkaufsmöglichkeiten wie früher, man sollte in der Stadt alles finden, was man zum Leben braucht. Nicht jeder betreibt Online-Shopping. Die Bürger müssen der Stadt helfen.“

    Angelika Rieger: „Ich interessiere mich für die Kommunalpolitik. Die Stadt arbeitet aber gerade eher rückwärts als vorwärts. Es gibt nicht mehr so viele Einkaufsmöglichkeiten wie früher, man sollte in der Stadt alles finden, was man zum Leben braucht. Nicht jeder betreibt Online-Shopping. Die Bürger müssen der Stadt helfen.“

  • Ron Ornfeld: „Die Kommunalpolitik interessiert mich nur, wenn ich direkt davon betroffen bin, beispielsweise, wenn über ein Tempolimit in der Stadt entschieden wird. Außerdem finde ich die Themen Umwelt und Bildung sehr wichtig. Mein Interesse für die Kommunalpolitik ist aber nicht groß genug, um mich dafür zu engagieren.“

    Ron Ornfeld: „Die Kommunalpolitik interessiert mich nur, wenn ich direkt davon betroffen bin, beispielsweise, wenn über ein Tempolimit in der Stadt entschieden wird. Außerdem finde ich die Themen Umwelt und Bildung sehr wichtig. Mein Interesse für die Kommunalpolitik ist aber nicht groß genug, um mich dafür zu engagieren.“

Nürtingen