Anzeige

Nürtingen

Will der wirklich nur spielen?

28.04.2018, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Über den Umgang mit problematischen Hunden

Der Hund Chico und seine beiden Halter sind tot. Eines steht fest: wäre der Hund rechtzeitig aus der Familie genommen worden, hätte viel Leid verhindert werden können. Der Gesetzgeber versucht mit Hilfe einer Kampfhundeverordnung solches Leid zu verhindern. Aber nicht nur Listenhunde, sondern jeder große Hund kann zum Problem werden.

Ist der Hund harmlos? Das ist oft nicht auf den ersten Blick zu erkennen, wenn ein Besucher mit lautem Gebell verjagt werden soll. Foto: Holzwarth

Es ist natürlich ein gewaltiger Unterschied, ob ein schlecht erzogener Yorkshire-Terrier zum Wadenbeißer wird oder ein 60 Kilogramm schwerer Herdenschutzhund anfängt, sein Grundstück gegen wirklich jeden zu verteidigen.

Info

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 12%
des Artikels.

Es fehlen 88%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Nürtingen