Nürtingen

Wer nimmt Gast auf?

29.05.2010, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Ein „Hilferuf“ eines Freundes aus Ecuador vom Colegio Alemán in Quito erreichte in der vergangenen Woche die Nürtingerin Brigitte Drozdowski. Diese Schule in Quito macht jährlich einen Schüleraustausch mit, der von der Deutschen Jugend in Europa (DJO), Kreisgruppe Stuttgart, organisiert wird. Leider, so Brigitte Drozdowski, konnte in diesem Jahr noch nicht für alle Schüler eine Gastfamilie gefunden werden. Die Kinder treffen bereits morgen, Sonntag, in Stuttgart ein, nach einem dreitägigen Aufenthalt in der Jugendherberge in Stuttgart sollten diese Jungen im Alter von 15 und 16 Jahren in einer Gastfamilie ein „Zuhause auf Zeit“ finden. Ein Schulbesuch in einem Gymnasium/einer Realschule ist für die Kinder Pflicht. Dauer des Aufenthalts in der Familie wäre vom 3. Juni bis 19. Juli. „Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es für jede Familie eine Bereicherung ist, mit Menschen aus einem anderen Kulturkreis einige Zeit zusammen zu verbringen“, hofft Brigitte Drozdowski, für die jungen Menschen aus Ecuador vielleicht im Nürtinger Raum Gastgeber zu finden. Weitere Auskünfte erhält man unter der Telefonnummer (0 70 22) 5 09 63.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Nürtingen