Nürtingen

Wandern im Wahlkreis

30.08.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Seit Jahren nutzt der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Nürtingen, Michael Hennrich (CDU) die Sommerpause des Deutschen Bundestags dazu, Veranstaltungen im Wahlkreis zu besuchen und auch selbst Aktionen durchzuführen. Dazu gehörte jüngst auch eine sommerliche Wanderung durch den Wahlkreis des Abgeordneten.

Die zwölf Kilometer lange Wanderstrecke führte die Teilnehmer dabei zunächst durch das Nürtinger Tiefenbachtal und Reudern; nach einer kleinen Rast ging es danach über die Bürgerseen weiter nach Kirchheim. Trotz der schweißtreibenden Temperaturen von über 30 Grad hatten die Teilnehmer sichtlich Spaß und nahmen ausgiebig die Gelegenheit wahr in zwangloser Atmosphäre allerlei tagespolitische Themen mit dem Abgeordneten zu diskutieren. Als Wanderführer fungierte der Ortsvorsteher der Nürtinger Stadtteile Reudern, Neckarhausen und Hardt, Bernd Schwartz.

Nürtingen