Anzeige

Nürtingen

Wahlen bei der DLRG

31.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Ortsgruppe zog Bilanz

NÜRTINGEN (pm). Kürzlich trafen sich die Mitglieder der DLRG-Ortsgruppe Nürtingen zur Jahreshauptversammlung im Vereinsheim in Nürtingen. Nach der Begrüßung durch den Vorstand Dr. Martin Kohler berichteten die einzelnen Ressortleiter über das vergangene Jahr.

Die DLRG stand im vergangenen Jahr ganz im Zeichen des 100-jährigen Jubiläums. Im Rahmen von verschiedenen Veranstaltungen wurde bundesweit der Gründung der DLRG gedacht. Diese Veranstaltungen in Berlin und Stuttgart waren immer gut besucht und hinterließen bei den Teilnehmern bleibende Eindrücke, so Martin Kohler in seinem Bericht. Kohler dankte dem Bezirk Esslingen für die gute Zusammenarbeit im Bereich des Wasserrettungsdienstes. Die Ortsgruppe ist in diesem Bereich eine wichtige Stütze für den Wasserrettungsdienst im Landkreis Esslingen. Dies ist nur durch die regelmäßige Fort- und Weiterbildung der Mitglieder möglich. Auch nimmt die Wartung des Materials, von Fahrzeug und Boot viel Zeit in Anspruch.

Anhand von Zahlen belegte Martin Plotzki die Arbeit der Ortsgruppe im Bereich Technik. Die Wachgänger standen trotz des durchwachsenen Sommers im vergangenen Jahr regelmäßig im Nürtinger Freibad und unterstützten die diensthabenden Schwimmmeister. Die Absicherung von Veranstaltungen wie der Ruderregatta oder dem Drachenbootrennen Nürtingen wurde ebenfalls von den Mitgliedern der Ortsgruppe durchgeführt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Anzeige

Nürtingen