Nürtingen

Vortrag mit Serap Çileli

27.02.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (vhs). Die Volkshochschule lädt am Freitag, 29. Februar, um 19 Uhr zu einem Vortrag mit Serap Çileli mit dem Titel Wir sind eure Töchter, nicht eure Ehre in die Glashalle des Rathauses ein. Im August 2005 hat Çileli das Bundesverdienstkreuz bekommen. Es folgten im Juli 2006 der Ludwig-Beck-Preis für Zivilcourage der Landeshauptstadt Wiesbaden, und am 18. September 2007 ist sie mit dem Bulle-mérite (Bullenorden) des Bunds Deutscher Kriminalbeamter ausgezeichnet worden. Die kämpferische Hessin ist in der Türkei geboren und eingebürgerte Deutsche, sie wurde bekannt durch ihren Kampf gegen Zwangsverheiratung und Zwangsverschleierung. Mit ihrem Buch hat Serap Çileli einen wichtigen Beitrag zur Integration ausländischer Menschen in unserer Gesellschaft geleistet. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem AK Asyl Nürtingen und der Beauftragten für Asyl im evangelischen Kirchenbezirk Nürtingen statt. Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der Volkshochschule im Riegerhaus, Marktstraße 5, Telefon (07022) 75330.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Nürtingen