Nürtingen

Vom Krankenpfleger zum Abiturienten

21.05.2010, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fritz-Ruoff-Schule auf dem Nürtinger Säer richtet Oberschule mit Fachrichtung Sozialwesen ein

An der Fritz-Ruoff-Schule soll es ab dem kommenden Schuljahr eine Berufsoberschule mit der Fachrichtung Sozialwesen geben. Das beschloss der Kultur- und Schulausschuss des Kreistags gestern einstimmig.

An der Schule auf dem Säer gibt es verschiedene Ausbildungsgänge im sozialen Bereich. Absolventen der Erzieherinnen-Fachschule, der Schulen für Altenpflege und Gesundheit und der benachbarten Krankenpflegeschule des Klinikums äußern immer häufiger Interesse an einem aufbauenden Bildungsgang. Dem soll mit der Oberschule Rechnung getragen werden. Mit abgeschlossener Berufsausbildung kann in zusätzlichen zwei Jahren die allgemeine Hochschulreife erlangt werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Nürtingen