Anzeige

Nürtingen

Tennisclub mit neuer Führung

27.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vereinsmeisterschaften mit hoher Beteiligung

NT-RAIDWANGEN (pm). Harmonisch verlief die Hauptversammlung des Tennisclubs, zu der 60 Mitglieder erschienen waren. Günter Bauknecht löste Florian Maier als Vereinsvorsitzender ab.

Der scheidende Vorsitzende des Tennisclubs konnte über viele gelungene Aktivitäten im vergangenen Jahr berichten. So standen im Frühjahr Instandsetzungen der Plätze an, die wie immer in Eigenleistung gemacht wurden. Zum Saisonstart sei das Bändelesturnier gefolgt, dann habe der gut besuchte Hock zum 1. Mai stattgefunden. In die Verbandsrunde seien sieben aktive Mannschaften gestartet, wobei die Juniorinnen, die aktive Damen- und Herrenmannschaft sowie die Herren 30 den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse geschafft hätten. Die Vereinsmeisterschaften hätten hohe Beteiligung gezeigt und seien in zwei Etappen veranstaltet worden. Hier sei Sportwart Claus Köhler besonders gefordert gewesen, da er Spielpläne für ein großes Teilnehmerfeld habe ausarbeiten müssen.

Ein besonderes Anliegen des Vereins ist die Jugendarbeit. Für die Kleinsten, so Maier, gebe es das Bambini-Training, für die Jugendlichen werde Sommer- und Wintertraining angeboten. Die Helfer um Jugendsportwart Maik Trost hätten ein Sommer-Camp organisiert und ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Grundschule Raidwangen gemacht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Anzeige

Nürtingen