Nürtingen

Taiwanesische Jugendliche in Zizishausen

05.07.2012, Von Benjamin Drescher — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Internationales Jugendcamp ist erneut in Zizishausen, um Fitnessstationen zu errichten

Am Samstagabend sind zwölf Jugendliche in Nürtingen angekommen. Sie nehmen freiwillig an einem Workcamp teil, um drei Wochen lang am Zizishäuser Berg verschiedene Trainingsstationen zu bauen. Betreut und organisiert wird die Aktion unter anderem von der Stadt Nürtingen, dem Jugendhaus am Bahnhof (JaB) und ehrenamtlichen Helfern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Nürtingen