Nürtingen

Tätigkeit gewürdigt

22.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Krankenpflegeverein hatte Mitgliederversammlung

Bei der Mitgliederversammlung des Krankenpflegevereins Nürtingen wurde Elsbeth Weiss für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt.

NÜRTINGEN (kd). Die Versammlung wurde mit einem Konzert der Flötengruppe der Musikschule Nürtingen unter Leitung von Karin Seelinger eröffnet. Der Vorstandsvorsitzende Werner Burbach berichtete über die Aktivitäten des Krankenpflegevereins im Jahr 2008 und gab einen Ausblick in die Zukunft. Bürgermeister Rolf Siebert sprach ein Grußwort, in dem er die gemeinnützige Tätigkeit des Vereins würdigte. Danach stellte sich die neue Pflegedienstleiterin des ambulanten Dienstes, Heike Höss, vor. Es folgte ein humorvoller Vortrag von Gundis Eisele über Senioren.

Nach dem Bericht der Vorstandsassistentin Katja Dickschat über die Gewinn- und Verlustrechnung des Jahres 2008, die ein ausgeglichenes Ergebnis auswies, folgte der Bericht des Kassenprüfers Dieter Braunmüller. Die Entlastung des Vorstands wurde von Bürgermeister Siebert beantragt und erfolgte einstimmig. In seinem Ausblick wies Werner Burbach auf die Risiken steigender Kosten hin.

Zum Abschluss der Mitgliederversammlung spielte das Mandolinenorchester Oberboihingen Frühlingslieder.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Nürtingen