Nürtingen

Spiellandschaft für Kindergarten

29.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Kinder des Kindergartens Rümelinstraße in Nürtingen freuen sich über eine Tobe- und Spiellandschaft mit bunten Bewegungsbausteinen und Matten im Stecksystem. Dies hatte sich die Einrichtung gewünscht, um den Kindern jederzeit, insbesondere an Regentagen, ausreichend Bewegungsfreiraum zu geben. Die Kosten von etwa 1200 Euro konnte der Elternbeirat nicht stemmen, er wandte sich daher an die Brixner-Stiftung, welche es sich zum Ziel gesetzt hat, Einrichtungen für Kinder finanziell zu unterstützen. Nun übergab Jürgen Brixner der Einrichtungsleiterin Anke Wilpert die gewünschten Spielgeräte. Die Kinder bedankten sich mit einem kurzen Liedvortrag und nahmen im Anschluss natürlich sofort die Turngeräte in Beschlag. pm

Nürtingen

„Es besteht erheblicher Nachholbedarf“

Viele Menschen sind besorgt wegen steigender Mieten und knappem bezahlbaren Wohnraum – Interview mit HfWU-Professor Markus Mändle

Bezahlbarer Wohnraum ist zu einem der zentralen Themen unserer Zeit geworden. Die Mieten sind hoch, das Bauland knapp und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen