Anzeige

Nürtingen

SPD verleiht „Ei“ an Gebrüder Heller

22.11.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Feier findet am Mittwoch, 13. Februar, in der Glashalle des Rathauses statt

NÜRTINGEN (pm). Die Nürtinger SPD verleiht das traditionelle „Ei der Heckschnärre“ am Aschermittwoch 2013 an die Gebrüder Heller. Hubert und Berndt Heller als Chefs des Familienunternehmens stehen für eine vorbildliche Aus- und Weiterbildung und für ordentliche Arbeitsbedingungen. Heller akzeptiere die betriebliche Mitbestimmung, und es erfolgen innovative Investitionen auch am Stammsitz Nürtingen. Insbesondere die Auszubildenden engagieren sich in vielfältiger Weise im sozialen Bereich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Nürtingen

Stadthalle unter neuer Leitung

Der Betriebswirt Michael Maisch übernimmt das Management – Kämmerei hat neue Betriebsform für Stadthalle im Blick

Die Stadt Nürtingen hat einen neuen Stadthallenmanager. Michael Maisch tritt die Nachfolge von Helene Sonntag an, die im Frühjahr als…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen