Nürtingen

Senioren in Bewegung

27.09.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Besinnliches und Gymnastik beim Seniorennachmittag

NT-ZIZISHAUSEN (us). Um einen bewegten Nachmittag gestalten zu können, wurde der monatliche Seniorennachmittag diesmal in das katholische Gemeindezentrum St. Nikolaus verlegt.

In seiner geistlichen Besinnung erwähnte Pfarrer Bordon das Nahen des Herbstes, der in der Natur manche Veränderung bewirkt. Der Seniorennachmittag wurde von der Linde nach St. Nikolaus verlegt, wo der evangelische Geistliche etwas Bewegendes zu besprechen hatte. Menschen bewegen sich nicht nur körperlich, sondern auch geistig. Pfarrer Bordon verwies auf die Gottesmutter Maria. Nachdem der Engel ihr die Empfängnis verkündet hatte, bewegte sie dessen Worte lange in ihrem Herzen, heißt es in der Bibel. Nach seinen Betrachtungen erläuterte Pfarrer Bordon den Text des Liedes Aus Gottes guten Händen und meinte, diese Behauptungen wirkten so, als ob Weihnachten und Ostern zugleich wäre.

Im Anschluss an die Kaffeetafel trat Sibylle Raible-Bordon in Aktion, um die Senioren auf besondere Art zu bewegen. Sie ist als Lehrkraft für Gymnastik an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg tätig. Nach einer Einführung wechselten die Senioren von den Tischgruppen hinüber zu einem großen Sitzkreis. Dort verteilte die Sportlehrerin Soft- und Igelbälle für erste Handgymnastik.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Anzeige

Nürtingen