Nürtingen

"Schulen brauchen qualifizierte Beratung"

02.02.2006 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schulamtsleiterin Helga Willers in den Ruhestand verabschiedet – Dr. Günter Klein als ihr Nachfolger von Landrat Eininger im Amt begrüßt

NÜRTINGEN. Fliegender Wechsel im Amt für Schule und Bildung des Landkreises Esslingen: In der Mörikehalle in Nürtingen wurde gestern Nachmittag die langjährige Schulamtsleiterin Helga Willers in den Ruhestand verabschiedet, anschließend setzte Landrat Heinz Eininger ihren Nachfolger, den 45-jährigen Dr. Günter Klein in sein Amt ein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Nürtingen

Immer mehr Menschen obdachlos

Nürtinger Verwaltung legt Zahlen vor – Für nächstes Jahr fehlen 100 Plätze – Gemeinderäte appellieren an Vermieter

Die Zahl derer, die von der Stadt Nürtingen in Unterkünften untergebracht werden müssen, ist weiter steigend. Auch wenn die Stadt in den…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen