Nürtingen

Schnelles Internet in Planung

28.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aus der Sitzung des Ortschaftsrates in Raidwangen

NT-RAIDWANGEN (pm). Das dominierende Thema war bei der letzten Sitzung der Ortschaftsräte in Raidwangen die Ausbauplanung der Breitbandversorgung im Nürtinger Ortsteil. Herr Bantleon von den Stadtwerken Nürtingen erläuterte ausführlich die Planungen für das schnelle Internet. Im ersten Ausbauschnitt wird von der Ringleitung der Bodenseewasserversorgung, welche Am Raigerwald entlangläuft, ein Glasfaserkabel verlegt.

Das Glasfaserkabel verläuft von der Straße Am Raigerwald, entlang der Reulenstraße, Bettwiesenstraße, Auwiesenstraße, Schimmelstraße, Bachstraße sowie in der Brühlwiesenstraße und weiter in die Talstraße bis zur Trafostation vor der Abzweigung in die Wasenstraße. Das Wohngebiet Egert wird ebenfalls im ersten Ausbauabschnitt versorgt.

Entlang der Trasse haben Angrenzer die Möglichkeit, einen Hausanschluss für das Hochgeschwindigkeits-Internet zu bekommen. Alle anderen Haushalte werden von den Verteilerstationen über das bestehende Kupferdrahtleitungsnetz der Telekom versorgt. Das Leistungspaket der Stadtwerke umfasst Telefon- und Internetdienste und ab 2014 auch TV in HD-Qualität.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Nürtingen