Nürtingen

Rücklage musste verplant werden

25.09.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ortschaftsrat Zizishausen schafft Pavillons fürs Dorffest an

NT-ZIZISHAUSEN (us). Nach der Eröffnung der ersten Sitzung des Ortschaftsrats nach der Sommerpause teilte der Ortsvorsteher Siegfried Hauber mit, dass laut einer Mitteilung der „Gebäudewirtschaft Nürtingen“ vorerst keine neuen Möbel für die Inselhalle beschafft werden können. Für die endgültige Gestaltung der Namensschilder für das Gemeinschafts-Urnengrabfeld werden noch Angebote mehrerer Firmen eingeholt.

Eine Diskussion der schriftlichen Anfrage eines Bürgers über die Entsorgung von Hundebeuteln und den Sinn der Dog-Stations wurde mit der Mehrheit von fünf Stimmen und drei Enthaltungen abgelehnt, „weil sich dadurch nichts ändern würde“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Nürtingen