Nürtingen

Raidwangen kann auf Neubau hoffen

22.05.2009, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mehrzweckhalle aus

NÜRTINGEN. Wird 2010 mit dem Neubau der Mehrzweckhalle in Raidwangen begonnen? Der Kultur-, Schul- und Sozialausschuss sprach sich am Dienstag dafür aus, das Vorhaben auf den Weg zu bringen. Das letzte Wort hat der Gemeinderat. Er entscheidet am 30. Juni, wann die Pläne von Architekt Pfeifer realisiert werden.

2 885 000 Euro hat der Planer für den Teilneubau der Halle, den Umbau und die Teilsanierung bestehender Räume veranschlagt. Mittel aus dem Konjunkturfonds sind beantragt und bewilligt. Außerdem hat der TSV Raidwangen für den Bau der Sanitär- und Umkleideräume im Untergeschoss einen Zuschuss beim Württembergischen Landessportbund beantragt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen

Grüne auch im Landkreis die Gewinner

CDU und SPD in der Region mit starken Einbußen – Fünf Abgeordnete aus der Region im EU-Parlament – Zitterpartie für Gebhardt

Wie schon bei der EU-Wahl 2014 hat die CDU die meisten Stimmen im Landkreis Esslingen geholt. Trotzdem sind die Grünen auch hier…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen