Anzeige

Nürtingen

Plansecur spendet für Jugendwerk

31.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Plansecur-Stiftung unterstützt das Evangelische Jugendwerk Bezirk Nürtingen (EJBN) mit 500 Euro. Mit dem Geld soll ein Ten-Sing-Konzert im Mai unterstützt werden. „Bei diesen Konzerten stehen Teenager auf der Bühne, die ihre eigene Show inszeniert haben – mit Gesang, Tanz, Spiel und Theater. In diesen Gruppen entdecken und entwickeln Heranwachsende ihre Kreativität und Fähigkeiten und haben die Möglichkeit, ihre Erfahrungen und Probleme im eigenen Stil umzusetzen“, sagt Bezirksjugendreferentin Katharina Gohlke (Mitte). „Die Ten-Sing-Bewegung ist für Kinder und Jugendliche eine tolle Chance, mit dem Glauben in Kontakt zu kommen. Gerne unterstützen wir diese Arbeit“, sagt Plansecur-Berater Kai-Uwe Rieger aus Beuren (rechts), der sich selbst im EJBN engagiert. Die Plansecur-Stiftung hat ihren Sitz in Kassel. Sie ist aus der Plansecur hervorgegangen, einer bundesweit tätigen, konzernunabhängigen Unternehmensgruppe für systematische Finanzplanung und Vermittlung. Links im Bild Bezirksjugendreferent Tobias Kenntner. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Anzeige

Nürtingen