Nürtingen

Pianistische Säbeltänze

05.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

250 Schüler erleben Ashot Khachatourian beim Gesprächskonzert am Hölderlin-Gymnasium

Ashot Khachatourian in Aktion  pm
Ashot Khachatourian in Aktion pm

NÜRTINGEN (pm). Ashot Khachatourian (Jahrgang 1984) begann seine Laufbahn als musikalisches Wunderkind: Bereits im Alter von fünf Jahren erhielt er Klavierunterricht an der Charles-Aznavour-Schule in Armenien. Sein erstes öffentliches Konzert mit Orchester gibt er bereits im Alter von acht Jahren mit Gershwins „Rhapsody in Blue“. Dies und noch vieles mehr liest sich in der Biografie dieses Ausnahmepianisten, den die Fachschaft Musik im Festsaal des Hölderlin-Gymnasiums begrüßen durfte.

Nachdem sich für das überaus lobenswerte Schulprojekt „CHT goes Classic“ der Firma CHT R. Beitlich jedes Jahr sehr viele Schule bewerben, fiel die Wahl dieses Jahr auf das HöGy und so dürfen die Nürtinger Musiker auf dem Lerchenberg sich über diese tolle Unterstützung und auch Würdigung ihrer musikalischen Arbeit freuen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Nürtingen