Nürtingen

Paula will nicht ins Sommerloch fallen

17.08.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hallo, liebe Kinder,

in dieser Woche bin ich zum Andreas in die Redaktion gewatschelt. „Grüß dich, Paula“, hat er gesagt und weiter auf seinen Computerbildschirm geguckt, „ich habe nicht viel Zeit, ich muss echt noch einiges erledigen vor meinem Urlaub“.

„Ach“, habe ich gemeint, „da wünsche ich dir viel Spaß. Aber wer macht dann jetzt hier die Arbeit?“

Er hat geantwortet: „Ich habe da an meine Kollegen gedacht. Und an dich! Du bist ja als Zeitungsente auch eine Reporterin. Du solltest aber aufpassen, dass du nicht ins Sommerloch fällst!“

Ich habe ihn angeschaut wie ein großer Lastwagen und gemeint: „Sommerloch? Das werden doch nicht diese riesigen Löcher da draußen auf den Straßen sein? Da muss man wirklich aufpassen. Da will ich echt nicht reinfallen!“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Nürtingen