Nürtingen

Offenes Bücherregal im Rathaus

26.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aus der Sitzung des Ortschaftsrates im Nürtinger Stadtteil Reudern

NT-Reudern (pm). In der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates berichtete Ortschaftsrätin Maisenbacher vom Projekt offenes Bücherregal im Rathaus. In der Sitzung ging es auch um die Verkehrszählung entlang der Ortsdurchfahrt. Hierfür werden noch Helfer gesucht.

Aus der letzten nichtöffentlichen Sitzung des Ortschaftsrates Reudern gab es die Anmeldungen für den städtischen Haushalt 2013 beziehungsweise den Wirtschaftsplan der Gebäudewirtschaft Nürtingen (GWN) bekannt zu geben. Für die Beschaffung des Mobiliars in der Gemeindehalle werden 15 000 Euro angemeldet. Der mit 1000 Euro angemeldete Betrag für den Anbau eines Windfangs am Kindergarten Hofäcker wird nach neuen Schätzungen nicht ausreichen. Der Windfang muss barrierefrei gestaltet und die Eingangstür ausgetauscht werden. Die GWN holt Angebote zur Feststellung der Gesamtkosten ein.

Für den Ausbau der Kelter, die Sanierung der Straße Im Schafhof sowie des Fußwegs zwischen Reuderner Straße und Rosenstraße sollen ebenfalls Haushaltsmittel beantragt werden. Intensiv wurde dann über die Neugestaltung des Reuderner Mitteilungsblattes diskutiert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Nürtingen