Nürtingen

Nürtingen ist beim Ehrenamt spitze

13.05.2009, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beinahe jeder zweite Nürtinger engagiert sich für die Gemeinschaft – Nachholbedarf bei Jugendlichen, Senioren und Migranten

„Nürtingen ist in Sachen Ehrenamt spitze“, das ist das Fazit, das Oberbürgermeister Otmar Heirich aus der Bürgerbefragung zieht, die die Stadt Anfang des Jahres in Auftrag gegeben hatte.

NÜRTINGEN. Gestern wurden von Oberbürgermeister Heirich, dem Leiter der Geschäftsstelle für Bürgerengagement Hannes Wezel und Dr. Kai Masser vom Deutschen Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung in Speyer die Ergebnisse vorgestellt. Unter dem Motto „Unser Nürtingen – unsere Werte“ sollte ermittelt werden, welche Werte die Nürtinger hochhalten und wie sich das bürgerschaftliche Engagement der Hölderlinstadt zusammensetzt. Dazu wurden 750 stichprobenartig ausgewählte Nürtinger persönlich aufgefordert, an der Umfrage teilzunehmen. Gleichzeitig wurde der Fragebogen auch allen anderen Bürgern über das Internet und den Bürgertreff zur Verfügung gestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Nürtingen

Grüne auch im Landkreis die Gewinner

CDU und SPD in der Region mit starken Einbußen – Fünf Abgeordnete aus der Region im EU-Parlament – Zitterpartie für Gebhardt

Wie schon bei der EU-Wahl 2014 hat die CDU die meisten Stimmen im Landkreis Esslingen geholt. Trotzdem sind die Grünen auch hier…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen