Nürtingen

Neuer Lidl-Markt soll bis Frühsommer fertig sein

12.02.2008 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neuer Lidl-Markt soll bis Frühsommer fertig sein

Lebensmittel-Discounter baut Geschäft mit 800 Quadratmetern Verkaufsfläche und 126 Auto-Stellplätzen

NÜRTINGEN. Auf dem Gelände des ehemaligen Zementwerks an der Metzinger Straße in Nürtingen wird seit November gebaut. Bis Mai oder Juni soll dort eine neue Filiale des Discounters Lidl ihre Pforten öffnen.

Seit Juli des vergangenen Jahres ist der Lidl-Markt an der Nürtinger Neckarsteige mit ehemals 650 Quadratmetern Verkaufsfläche geschlossen. Das Personal arbeitet nun in der ebenfalls im Juli eröffneten Lidl-Filiale in der Oberensinger Straße in Zizishausen.

Der Markt, der am Zementwerk entsteht, soll mit 800 Quadratmetern Verkaufsfläche ein wenig größer sein als der in der Stadtmitte, teilt Thomas Ertl, Immobilienleiter bei Lidl in Kirchheim, mit. Der umbaute Raum wird rund 8900 Kubikmeter betragen. Vor dem eingeschossigen Marktgebäude sollen 126 Parkplätze eingerichtet werden, so die Planung. Arbeit in Voll- oder Teilzeit entsteht für zwölf bis fünfzehn Menschen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Nürtingen