Anzeige

Nürtingen

Neuen Pausenhof übergeben

26.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Anna-Haag-Schule: Kletterparcours und Spielgeräte

Das Bild zeigt Doreen Dörrwand vom städtischen Tiefbauamt, Schulleiter Jörg Dehlinger und Ortsvorsteher Bernd Schwartz sowie Vertreter des Elternbeirats und des Fördervereins der Anna-Haag-Schule, umringt von Schülern vor dem neuen Kletterparcours auf dem Schulhof. pm

NT-NECKARHAUSEN (bs). Groß war die Freunde vor Kurzem bei den Schülern der Anna-Haag-Schule über die Freigabe des neugestalteten Pausenhofs. Bereits unmittelbar nach den Sommerferien 2016 war der Startschuss für die Arbeiten rund um den Hartplatz an der Schulturnhalle erfolgt. Die ehemalige Tartanbahn, welche bereits größere Schäden aufgewiesen hatte, wurde rückgebaut. Auf einer rund 200 Quadratmeter großen Fläche ist eine Bewegungslandschaft mit Trampolin, Kletterparcours, breiter Rutsche und Hängematten entstanden.

In der Böschung unterhalb der Steinmauerstraße wurde ein „Grünes Klassenzimmer“ angelegt. Neben der Halle wurde ein WC-Container aufgestellt. Die Kosten für den ersten Bauabschnitt lagen bei rund 120 000 Euro. Der Ortschaftsrat hat sich dabei an den Kosten für den WC-Container und den Hängematten mit 15 000 Euro beteiligt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Anzeige

Nürtingen