Anzeige

Nürtingen

Nabu erfasst Tierarten

09.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Nabu-Gruppe Nürtingen lädt am Dienstag, 10. April, zu einem Informationsabend ein. Hierzu treffen sich Mitglieder und Interessierte um 19.30 Uhr im Nürtinger Bürgertreff beim Rathaus. Es geht um die Bestandsaufnahme seltener Tierarten sowie schützenswerter Biotope. Ältere Daten geben Hinweise auf frühere Vorkommen. Diskutiert werden die Veränderungen und die Ursachen, auch unter dem Aspekt des viel diskutierten Insektensterbens. Durch eine deutliche Reduktion des Pestizideinsatzes und entsprechendes Flächenmanagement sowie Biotopvernetzung könnte diesem entgegengesteuert werden.

Nürtingen

Steinachbrücke wird für den Schwerlastverkehr fit gemacht

Die Brücke über die Steinach an der Kreuzung Alleenstraße und B 297 muss dringend saniert werden. Vor allem für den Schwerlastverkehr ist das Bauwerk nicht mehr sicher. Jetzt werden zunächst unter der Brücke zur Verstärkung Kohlefaserlamellen angebracht um den aktuellen Anforderungen für…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen