Anzeige

Nürtingen

Musikverein zog Bilanz

09.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rückblick und Wahlen bei der Hauptversammlung

NT-NECKARHAUSEN (pm). Die Hauptversammlung des Musikvereins Neckarhausen fand kürzlich im Feuerwehrmagazin des Ortsteils statt. Nach der musikalischen Eröffnung unter der Leitung des Dirigenten Christian Meija begrüßte Gremiumsvorstand Peter Eberhardt die Versammlung und gedachte der im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder.

Laut Bericht des Dirigenten Christian Meija hatte man im letzten Jahr ein anspruchsvolles Jahr bestritten. Tolle musikalische Ziele wurden erreicht und anspruchsvolle Stücke gemeistert. Die Musiker und Dirigent haben sich gut aneinander gewöhnt.

Der Kassier Günther Thomaier konnte über ein positives Jahresergebnis 2017 berichten und bedankte sich vor allem bei den Spendern, ohne die dies nicht möglich gewesen wäre.

Auch Musikervorstand und Jugendleiterin Carolin Michel berichtete von einem positiven Jahr. Die aktive Kapelle des Musikvereins konnte zusätzliche Auftritte in der Gegend rund um Nürtingen wahrnehmen. Allerdings müssen bei Auftritten zunehmend Aushilfen unterstützen. Die Jugendkapelle ist laut Michel aktuell dünn besetzt. Neue Noten für die „Kleine Besetzung“ müssen angeschafft werden. Außerdem wird die Jugendkapelle in diesem Jahr vorerst keine Auftritte annehmen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 72% des Artikels.

Es fehlen 28%



Anzeige

Nürtingen