Nürtingen

Motorrad für Philipp-Matthäus-Hahn-Schule

18.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Kraftfahrzeugabteilung der Nürtinger Berufsschule darf sich über ein neues Motorrad freuen, das zur Schulung der Kraftfahrzeugmechatroniker dienen wird. Es soll für den Ausbildungsschwerpunkt Motorradtechnik eingesetzt werden, den die Philipp-Matthäus-Hahn-Schule, als einzige Ausbildungsstätte im Großraum Stuttgart, anbietet. Auf Vermittlung des BMW-Motorradhauses Brauneisen in Wendlingen hat die Firma BMW in München das Motorrad zur Verfügung gestellt. Bei der Fahrzeug-Übergabe in den Werkstatträumen der Schule bedankte sich der Schulleiter Harald Fano im Namen seines Kollegiums und der Auszubildenden mit den Worten: „Dieses Motorrad wird bei der Ausbildung wertvolle Dienste leisten.“ Marlis Bulmer, Geschäftsführerin des Motorradhauses Brauneisen, war mit Thomas Roll von der BMW AG zur Motorrad-Übergabe nach Nürtingen gekommen. Sie freute sich, die praktische Ausbildung des Nachwuchses unterstützen zu können. Unser Bild zeigt von links: Thomas Roll, Marlis Bulmer und Harald Fano. Text und Foto: pia


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Nürtingen

Grüne auch im Landkreis die Gewinner

CDU und SPD in der Region mit starken Einbußen – Fünf Abgeordnete aus der Region im EU-Parlament – Zitterpartie für Gebhardt

Wie schon bei der EU-Wahl 2014 hat die CDU die meisten Stimmen im Landkreis Esslingen geholt. Trotzdem sind die Grünen auch hier…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen