Nürtingen

Meister Lampe liebt es bunt

30.03.2009, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Osternestlesmarkt lockt mit Kunsthandwerk und mehr zum Abstecher in die Nürtinger Altstadt

NÜRTINGEN. Der Frühling lässt zwar noch immer ein wenig auf sich warten, doch beim Nürtinger Osternestlesmarkt war davon nur wenig zu spüren: In den schmalen Gässchen der Nürtinger Altstadt war der Lenz gestern jedenfalls schon mal eingezogen.

Bunte Primeln, frische Weiden und Grün machten den eher tristen Sonntag ein gutes Stück fröhlicher. Ob farbige Windmühlen oder kesse Holzhühner in Türkis und Pink: Zum Osternestlesmarkt ging es an vielen Ständen der Kunsthandwerker dieses Mal besonders farbenfroh zu.

Die Besucher ließen sich von dieser Frühlingspracht nur zu gerne anstecken und genossen ihren Bummel durch die Altstadt trotz Kälte sichtlich. Zum Aufwärmen gab es genügend Gelegenheiten – ob bei einem Schlückchen Kaffee, beim Kosten der vielen kulinarischen Schmankerln oder bei einem Gläschen Prosecco.

Viel Dekoratives gab es in der Altstadt

Von farbenfroher Gießkeramik über zarte Osterkränze, kunstvoll handbemalte Eier für den Osterstrauß bis hin zu Dekorativem aus Ton, Filz und Holz reichte dieses Mal die Palette der vielen kleinen Stände, die sich in diesem Jahr bis zur Mönchstraße hinunter zogen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Anzeige

Nürtingen