Nürtingen

Lose für "Licht"

10.12.2008, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (jg). Auch auf dem Nürtinger Weihnachtsmarkt wird etwas für unsere Aktion „Licht der Hoffnung“ getan: Die Roßdorferin Elke Maisch setzt sich in der Kirchstraße für die gute Sache ein.

An ihrem Stand mit Glaskugeln und anderen schönen kreativen Dingen verkauft sie schon seit dem Auftakt des heimeligen Marktes am Fuß der Stadtkirche Lose für das Licht der Hoffnung. Man findet ihn übrigens mit der Nummer 31 gleich rechts am Eingang, wenn man den Markt vom „Weihnachtswald“ in der Kirchstraße her betritt. Wer Glück hat, gewinnt ein von der Nürtinger Künstlerin selbst gemaltes Aquarell. Wer sich dafür interessiert, muss sich allerdings sputen: Heute, Mittwoch, um 18 Uhr findet die Ziehung des Gewinners (oder der Gewinnerin) statt. Abgeholt werden muss das Bild dann morgen, Donnerstag, weil das Elke Maischs letzter Tag auf dem Weihnachtsmarkt ist. Die entsprechende Losnummer veröffentlichen wir dann in unserer morgigen Ausgabe. Aber schon heute danken wir Elke Maisch von Herzen für ihr Engagement.

Wer „Licht“ über eine Spende helfen will, kann dies über folgende Kontonummern tun: 10 213 344 bei der Kreissparkasse Nürtingen (Bankleitzahl 611 500 20); 533 333 008 bei der Volksbank Kirchheim-Nürtingen (BLZ 612 901 20); 8 668 822 bei der Baden-Württembergischen Bank (BLZ 600 501 01).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Nürtingen