Anzeige

Nürtingen

Lions-Club unterstützt „Lernen fördern“

09.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schon lang engagiert sich der Lions-Club Nürtingen-Teck/Neuffen mit verschiedenen Aktionen für den Verein „Lernen fördern“ an der Theodor-Eisenlohr-Schule in Nürtingen. Jetzt haben Ralf Müller, Präsident des Lions-Clubs Nürtingen-Teck/Neuffen, sowie Schatzmeister Stefan Russ an Rolf Kalt vom Verein „Lernen fördern“ einen Scheck in Höhe von 5000 Euro übergeben. „Schulsozialarbeit ist an der Theodor-Eisenlohr-Schule von elementarer Bedeutung“, betont Rolf Kalt. Der Verein „Lernen fördern“ habe unter anderem das Ziel, Kinder in ihrer Person zu stärken und die Eigenaktivität zu fördern. Die Zusammenarbeit von Verein und Schule sei eng verzahnt. Die Spende fließe direkt in Projekte des Vereins ein. Es gehe darum, Kindern „Inseln“ in ihrer Biografie zu verschaffen. Konkrete Beispiele sind Gemeinschafts-Projekte wie „Kleiner Wald“, Schülercafé, Mountainbiken, im Sommer Schlauchboot-Fahren, Freizeiten und vieles mehr. Der Verein „Lernen fördern“ feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen. Die Aufnahme zeigt von links Stefan Russ, Schatzmeister des Lions-Clubs Nürtingen-Teck/Neuffen, Schulsozialarbeiter Jörg Weigele, Rolf Kalt sowie Ralf Müller, Präsident des Lions-Clubs Nürtingen-Teck/Neuffen. lh


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Anzeige

Nürtingen