Anzeige

Nürtingen

Lädle sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

04.05.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Generalversammlung des Roßdorf-Lädles informierte über die aktuelle Lage

NÜRTINGEN (ww). Schwarze Zahlen konnten Vorstand und Aufsichtsrat des Roßdorf-Lädles bei der diesjährigen Generalversammlung präsentieren. Aufsichtsratsvorsitzender Herwig Czernoch wurde im Amt bestätigt.

Czernoch berichtete zunächst über die Tätigkeiten von Aufsichtsrat und Vorstand im Geschäftsjahr 2017. Viele Entscheidungen mussten gemeinsam oder getrennt gefällt werden, um den Betrieb des genossenschaftlichen Ladens am Laufen zu halten. Czernoch berichtete ausführlich über die genossenschaftliche Prüfung, die im Abstand von zwei Jahren durchgeführt werden musste. Erfreut konnte er feststellen, dass die Prüfung insgesamt zufriedenstellend ausgefallen war. Bemängelt wurden kleinere formale Ungenauigkeiten.

Altersbedingt hat in letzter Zeit die Zahl der ehrenamtlich Tätigen abgenommen, sodass Czernoch dafür warb, Menschen aus dem Roßdorf anzusprechen und für die Mitarbeit im Lädle zu gewinnen. Und er warnte: „Wenn wir den Abwärtstrend bei der Anzahl der ehrenamtlichen Helfer nicht stoppen, wird das der Grund sein, weshalb es das Lädle vielleicht irgendwann nicht mehr geben sollte!“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Anzeige

Nürtingen