Nürtingen

Kurz aus dem Gemeinderat

11.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-REUDERN (pm). Ortsvorsteher Ruckh informierte in der jüngsten Ortschaftsratssitzung, dass in Absprache mit dem Tiefbauamt die Planung zur Sanierung der Straße „Im Schafhof“ kommen soll. Er hofft, dass wie bei der Maßnahme „Im Gässle“ im Zuge einer Ausschreibung verschiedener kleinerer Bau- und Unterhaltungsmaßnahmen im laufenden Jahr auch diese Maßnahme berücksichtigt werden kann. Andernfalls müssten für den nächsten Haushalt entsprechende Gelder eingestellt werden. Der historische Straßenbereich werde allerdings eine grundlegende Sanierung erforderlich machen.

Mit einer Umfrage in den nächsten Wochen soll geklärt werden, wie viele Eltern für ihre Kinder eine Betreuung bis 14 Uhr mit Mittagessen wünschen. Sofern sich ein entsprechender Bedarf ergibt, soll zum neuen Schuljahr in den Räumen der Kernzeit die verlängerte Betreuung eingeführt werden. Im November vergangenen Jahres wurde der Kindermittagstisch im Kindergarten „Hofäcker“ eingeführt. Mit rund 25 Essen wöchentlich hat sich die Einrichtung etabliert, berichtete Ruckh. Im Zuge der damaligen Umfrage wurde auch der Wunsch geäußert, Geschwisterkindern, die die Grundschule besuchen, ein ähnliches Angebot zu machen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Nürtingen