Schwerpunkte

Nürtingen

Kreistag: Sparen und Schulden abbauen

10.11.2007 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreistag: Sparen und Schulden abbauen

Fraktionen stellten in ihren Haushaltsreden trotz sprudelnder Einnahmen keine neuen Freiwilligkeitsleistungen in Aussicht

Einen Etat-Entwurf ohne große Risiken attestierten die Sprecher der Kreistagsfraktionen dem Haushaltsplan für 2008, den sie am Donnerstagnachmittag im Esslinger Kreistag in ihren Reden bewerteten und zu dem sie die Anträge ihrer Fraktionen einbrachten. Landrat Einingers Kurs des Sparens und der Schuldentilgung wollen alle mittragen, wenn auch mit verschiedenen Schwerpunkten. Grüne und Republikaner wollen bereits jetzt noch mehr tilgen, die SPD erst später. Entsprechend wichen ihre Vorstellungen zur Kreisumlage auch von denen des Landrats ab, der CDU und Freie Wähler in dieser Frage hinter sich sieht (siehe unsere Freitagausgabe).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Nürtingen