Anzeige

Nürtingen

Jugendliche spielen Theater

21.09.2007, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendliche spielen Theater

Ein ganz normaler Tag... die Theaterfachklasse der Nürtinger Musik- und Jugendkunstschule hat sich auf spielerische Weise mit ihrem Alltag beschäftigt und daraus eine Szenencollage entwickelt, die am Dienstag, 2., und am Mittwoch, 3. Oktober, jeweils um 19.30 Uhr im Theater im Schlosskeller in Nürtingen zur Aufführung kommt. Die sieben jugendlichen Schauspieler im Alter zwischen zwölf und 17 Jahren wurden von der Theaterpädagogin und Regisseurin Birgit Hein betreut und auf ihren Auftritt vorbereitet. So sieht der Alltag vieler Jugendlicher aus: Der Wecker klingelt, aufstehen, anziehen, frühstücken und ab zur Schule. Wie immer eben! Manches gehört einfach schon zur Normalität. Da kommen Schüler zu spät zum Unterricht, Lehrer schreiben unangemeldet Klassenarbeiten und das bisschen Mobbing auf dem Schulhof fällt ja auch kaum mehr auf. So alltäglich, wie es scheint, ist es für die Jugendlichen aber nicht. Es passieren Dinge an diesem ganz normalen Tag, die die Gefühle jedes Einzelnen durcheinanderwirbeln, die irritieren, die Fragen aufwerfen, für die es manchmal keine Antworten gibt. Es gibt Momente, die man nicht mehr wie in einem Film zurückspulen kann. Eintrittskarten gibts im Vorverkauf im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, Am Obertor 15, Telefon (07022) 9464-150. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Anzeige

Nürtingen