Anzeige

Nürtingen

Im Ostereier-Museum

21.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (hp). Im Rahmen seiner monatlichen Veranstaltung besuchte der ökumenische Seniorenkreis Brückenschlag aus Nürtingen-Roßdorf das erste deutsche Ostereiermuseum im alten Schulhaus in Sonnenbühl-Erpfingen auf der Schwäbischen Alb.

Das Museum beherbergt eine einmalige Sammlung von Ostereiern und österlichen Gegenständen. Über 1000 Ausstellungsstücke in einzigartigen Farben, Formen und Techniken können bestaunt werden. Der Rundgang durch das Museum ist eine Reise durch Europa und viele Gebiete der Welt. So bestaunten die Teilnehmer verschiedene Techniken und Materialien bei der Herstellung von Ostereiern und österlichen Gegenständen. Der Abschluss der Ausfahrt fand bei einem geselligen Teil im Restaurant Sonnenmatte im Feriendorf Sonnenbühl statt.

Anzeige

Nürtingen