Nürtingen

Im Nachhinein

02.02.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Nachhinein

Die Reise nach Jerusalem ist ein beliebtes Spiel an Kindergeburtstagen. Zur Erinnerung: Die Mitwirkenden gehen zu Musik im Kreis um zwei gegeneinander aufgestellte Stuhlreihen herum, die eine Sitzgelegenheit weniger aufweisen, als Reisende unterwegs sind. Stoppt die Musik, kommt es darauf an, schnell einen Platz zu finden. Wer übrig bleibt, scheidet aus. Bei manchen Politikern beschleicht einen das Gefühl, dass sie dieses Spiel in ihrer Kindheit intensiv betrieben haben. Irgendwie finden sie immer einen Platz auf einem Pressefoto, ob sie nun zum Thema beigetragen haben oder nicht. Irgendwie schaffen sie es immer wieder, auch wenn man sie zuvor noch gar nicht so richtig wahrgenommen hat. Spätestens aber wenn der Fotograf seine Bilder digital auf dem Bildschirm hat, fällt ihm die allgegenwärtige Präsenz auf.

*


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Nürtingen