Nürtingen

Höhe statt Fläche, Karl May statt „Tatort“

18.02.2019 00:00, Von Peter Dietrich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Hauptthema beim Kreisbauerntag in Dettingen war der Flächenverbrauch

Wer für den Kreisbauerntag am Samstag die Dettinger Schlossberghalle betrat, musste am großen Spiegel vorbei. Der Vorsitzende des Kreisbauernverbands, Siegfried Nägele, erklärte später den Grund: Wer beim Thema Artenschutz auf die Bauern zeige, der solle auch auf sich selbst schauen, was sein eigener Beitrag dazu sei.

Deutliche Worte sprach der Verbandsvorsitzende Siegfried Nägele (links) beim Kreisbauerntag in Dettingen/Teck. Gastredner Dr. Jochen Wagner griff die menschlichen Widersprüche auf launige Weise auf. Foto: Dietrich
Deutliche Worte sprach der Verbandsvorsitzende Siegfried Nägele (links) beim Kreisbauerntag in Dettingen/Teck. Gastredner Dr. Jochen Wagner griff die menschlichen Widersprüche auf launige Weise auf. Foto: Dietrich

Den Großteil der Versammlung der Kreisbauernverbands Esslingen nahmen Reden ein, zwischendurch spielte die Jugendgruppe des Musikvereins Dettingen und es tanzte die Landjugend Nürtingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Nürtingen