Nürtingen

Heute startet der „Zeitungstreff“

04.05.2009, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bereits zum dritten Mal hält die Nürtinger Zeitung Einzug in den Kindergärten

Heute beginnt wieder das Erfolgsprojekt „Zeitungstreff im Kindergarten“. Über 500 Kinder aus 36 Gruppen unseres Verbreitungsgebiets machen mit.

Kindergarten-Kinder und Zeitung? Die können doch gar nicht lesen! Geht das dann überhaupt? Und wie es geht! Die ersten beiden Auflagen des Projekts „Zeitungstreff im Kindergarten“ haben alle Skeptiker überzeugt. Und so war der Andrang auf die freien Plätze in diesem Jahr auch wieder sehr groß. Deshalb freut sich die Nürtinger Zeitung zusammen mit ihren Partnern von der Stiftung Kreissparkasse, das Projekt unter der bewährten Federführung der Agentur „Media consulting team“ wieder anbieten zu können.

Wer sich mit Kindern befasst, muss sich auf ihre Augenhöhe begeben. Deshalb ist die Herangehensweise auch spielerisch. Mit Spaß und mit allen Sinnen sollen sich die Kinder der geheimnisvollen Welt der Zeitung annähern. Dazu bekommen sie drei Wochen lang jeden Tag die Nürtinger Zeitung gratis in ihren Kindergarten geliefert. Die Unterrichtsmaterialien helfen den Erzieherinnen, den Kindern den Weg zu weisen.

Genauso aber sollen die Kinder einen Blick hinter die Kulissen werfen können. Sie bekommen Besuch von Projektredakteur Andreas Warausch, sie dürfen sich das moderne Druckhaus anschauen und manche dürfen bei der Kreissparkasse auf Schatzsuche gehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Nürtingen