Nürtingen

Hardter Seniorentreff

14.02.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-HARDT (pm). Über 30 ältere Damen und Herren trafen sich vergangene Woche in der Pfeiferstube zu einem ersten Senioren-Treffen. Ortsvorsteher Willi Knapp begrüßte die Initiative, einen Treffpunkt zu gründen. An der Unterstützung durch uns vom Amt soll es nicht fehlen. Für das leibliche Wohl war gesorgt, unter anderem mit Brezeln, die eigentlich viel zu wenige waren, denn mit einem solchen Andrang hatten die Initiatoren selbst nicht gerechnet. Dann teilen wir uns einfach die Brezeln, wurde dies lachend kommentiert, Hauptsache wir sind zusammen. Susanne Liebhart vom Verein PateNT moderierte den Nachmittag und erfragte Wünsche für die künftigen Treffen: sich unterhalten, mal ein bisschen singen, eine Geschichte hören, vor allem aber Spaß haben und vielleicht auch mal zusammen wandern. Es meldeten sich auch einige Damen, die sich bereiterklärten, für den nächsten Treff einen Kuchen zu backen. Die Treffen sollen ab jetzt regelmäßig am ersten Donnerstag im Monat stattfinden, also wieder am 6. März um 15 Uhr in der Pfeiferstube. Sollte das Interesse weiter so stark bleiben, was die Hardter Senioren ja hoffen, dann muss die Gruppe in die Gemeindehalle ausweichen. Zum Schluss wurden noch einige Lieder gesungen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Nürtingen