Anzeige

Nürtingen

Gymnasien wollen neues Profilfach

06.03.2018, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch Stadtverwaltung und Gemeinderäte sind sich über große Bedeutung von Informatik einig

Sowohl das Hölderlin-Gymnasium als auch das Max-Planck-Gymnasium wollen im kommenden Schuljahr das neue Profilfach IMP (Informatik, Mathematik, Physik) einführen. Weder die Stadtverwaltung noch die Gemeinderäte im Ausschuss für Kultur-, Schul- und Sozialausschuss haben dagegen etwas einzuwenden.

NÜRTINGEN. Im laufenden Schuljahr wurde in der Klassenstufe 7 der allgemein bildenden Gymnasien der „Aufbaukurs Informatik“ eingeführt. Als Vertiefungsmöglichkeit für die Klassenstufen 8 bis 10 kann ab dem kommenden Schuljahr ein neues Profilfach Informatik, Mathematik, Physik (IMP) in die Stundentafel aufgenommen werden.

Vor dem Start des neuen Profils an einer Schule sind allerdings ein Antrag des Schulträgers mit Gemeinderatsbeschluss, ein Beteiligungsverfahren mit Schulkonferenz, Elternbeiratsvorsitzenden, Gesamtlehrerkonferenz und Umlandgemeinden sowie die Zustimmung des Regierungspräsidiums nötig.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Anzeige

Nürtingen